Extranet


Kundenportal Axapharm AG

Axapharm AG ist ein mittelgrosser Hersteller von Generika im Besitz der Schweizerischen Apotheker. Die Mission der Axapharm AG besteht darin, ihren Kunden einen exzellenten Service zu kompetitiven Konditionen anbieten zu können.

Situation

Axapharm AG möchte seinen Kunden als zusätzlichen Service ein Kundenportal zur Verfügung stellen. Dieses sollte folgende Funktionen beinhalten:

  • Zugriff auf persönliche Dokumente wie etwa Umsatzstatistiken
  • Zugriff auf persönliche Bestellungen/Rechnungen
  • Zugriff auf allgemeine Dokumente, z.B. aktuelle Promotionen oder Formulare
  • Zugriff auf Daten ausgewählter Axapharm-Kunden (beispielsweise bei mehreren Filialen)

Unser Approach

Wir haben das Extranet in die bestehende Struktur des Rechenzentrums eingebettet. Entsprechende ist auch das Extranet eine Scala Play!-App, die mit den Schnittstellen des Rechenzentrums kommuniziert.

Für das File-Handling haben wir erstmals mit FlowJs gearbeitet, um ein paralleles Hochladen von Dokumenten mit einer grossen Stabilität gewährleisten zu können. Um das Zuordnen der Dateien zu bestimmten Kunden zu erleichtern, haben wir eine Konvention entwickelt, damit die Applikation das Matching vollautomatisch erledigt.

Selbstredend wird auf Grund der ausgewählten Sprache die richtige Datei in Deutsch, Französisch oder Italienisch zur Verfügung gestellt.

Die Administration auf Seiten der Axapharm ist vollständig in das Dashboard des Rechenzentrums integriert. Deshalb kann Axapharm dort die genauen Berechtigungen steuern, oder aber auch weitere Kunden einem Benutzer zuordnen.

Resultat

Nach einer Entwicklungszeit von rund 3 Wochen konnten wir das Extranet sauber in die Infrastruktur des bestehenden Rechenzentrums integrieren. Zur Zeit sind rund 600 Aktionäre und 500 Apotheken auf der Plattform registriert.

Pharmed Solutions hat das Projekt rasch und ohne Wenn und Aber umgesetzt. Dass wir nun alle Vorgänge über das Dashboard des Rechenzentrums steuern können, erleichtert die Arbeit markant. [Sandra Ottiger, Projektmanagerin Axapharm AG]

Screenshot of the application